Off Shoulder oder lieber Rückenfrei?

09:48:00

Heute melde ich mich mal wieder mit einem Outfitpost bei Euch zurück. Ich trage hier eine schwarze Basic Jeans kombiniert mit meiner neuen weißen Off Shoulder Bluse. Ich habe sie mir in London gekauft und liebe sie einfach!
Man könnte sagen, dass über die Hälfte meiner Oberteile Off Shoulder sind..:)

Nein, jetzt mal im Ernst. Seit der Trend letzten Sommer begonnen hat bin ich ein großer Fan davon. Sie wirken sehr elegant und dennoch modern. 
Auch die lässigeren Off Shoulder Tops und T-shirts gefallen mir sehr.



Als ich in meiner letzten Glamour Ausgabe gelesen habe, dass Off Shoulder diesen Sommer schon wieder out sein wird, war ich total verwundert. Anscheinend ist diesen Sommer Rücken in! Ich persönlich bin eher kein Fan von Rückenfreien Oberteilen oder Oberteilen mit ausgefallenem Rückenausschnitt. Klar, ein schöner Rücken kann auch entzücken aber oftmals ist es schwierig einen passenden BH dazu zu finden. 
Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt ob das Ganze stimmt und wann ich diesen Trend auf Instagram und Fashionblogs vermehrt zu sehen bekommen werde. 

Könnt ihr Euch vorstellen, dass Off Shoulder diesen Sommer nicht mehr getragen wird? Was haltet ihr von dem "Rückenfrei" Trend? 












OUTFITDETAILS

Top: New Look
Jeans: Tally Weijl
Tasche: Sassyclassy
Schuhe: Puma
Uhr: Daniel Wellington
Hut: Primark

You Might Also Like

2 Kommentare

Bloglovin

Follow

Blog Connect